PKW Service
Achsvermessung

Warum ist eine regelmäßige Achsvermessung an Ihrem PKW wichtig?

Bei einer Achsvermessung werden die Radeinstellwerte Ihres Fahrzeugs aufgezeichnet. An einem Computer, auf dem die Achsvermessungs-Software aufgespielt ist, werden die Ist-Werte der Achsen mit den Soll-Werten angezeigt. Stimmen diese Werte nicht überein, so muss die Spur bzw. der Sturz der jeweiligen Achse auf Grundlage der Achsvermessungswerte eingestellt werden..

Die Achsvermessung an Ihrem PKW ist eine der Grundvoraussetzung für Fahrsicherheit und Fahrkomfort. Das Fahrzeug soll schließlich auch bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn geräuscharm und sicher fahren. Eine Voraussetzung dafür ist das perfekt eingestellte Fahrwerk. Darum wird die Achsvermessung auch Fahrwerksvermessung genannt. Gemacht wird dabei prinzipiell das Gleiche – das präzise Vermessen und Auswerten der Radeinstellungen.

Kompetentes Vermessen des Fahrwerks durch neuesten Stand der Technik
Die Achsvermessung sollte von einer geschulten Vertrags- oder Freien Werkstatt durchgeführt werden. Wir verfügen über ein hoch modernes Laser Achsmessgerät, über umfassende Werkstattausrüstungen und werden regelmäßig geschult, um eine optimale Achsvermessung an den unterschiedlichen Automarken und Modellen durchzuführen zu können.

Welche Maßnahmen werden bei der Achsvermessung durchgeführt?
- Überprüfung der Reifenprofile                       - Vermessung aller Räder
- Achsvermessung nach Vorgaben d. H.           - ggf. Spureinstellung
- Radsturz messen                                         - Felgenhorn überprüfen

Grund für die Achsvermessung
Ab und zu kommt es vor, dass das Fahrzeug wie von selbst leicht von links nach rechts, oder umgekehrt, steuert. Der Fahrer muss dann ständig die Richtung korrigieren. Oft macht man das Gegenlenken unbewusst. Doch mit den richtigen Einstellungen am Fahrwerk ist das Fahrgefühl angenehmer und der Verschleiß von Reifen und Stoßdämpfern geringer. Denn eine verstellte Achsgeometrie führt auch zu einem höheren Rollwiderstand und einer eher unsicheren Fahrweise, im Vergleich zu früher.

Wann sollte die Achsvermessung gemacht werden?
Besonders kleinere Unfälle, ein häufiges Überfahren von Schlaglöchern, oder das seitliche Anfahren an Bordsteinkanten können sich negativ auf das Fahrwerk auswirken. Wenn Probleme beim Fahrverhalten des Fahrzeugs auftreten, sollte eine Achsvermessung in der Werkstatt vorgenommen werden. Eine Achsvermessung liefert Hinweise auf mögliche Fehleinstellungen und Schäden an der Radaufhängung, an der Spur, oder an den Verbindungselementen der angrenzenden Bauteile, auch wenn diese Bauteile erneuert wurden.

Eine Achsvermessung bzw. Spurvermessung ist sinnvoll, wenn beim Fahren folgende Probleme auftreten:
- Schwammiges Lenkverhalten                         - Spiel beim Lenken
- Einseitig abgefahrene Reifen                          - Unruhige Kurvenfahrt
- Lenkrad steht nicht gerade                             - Erschwerte Geradeaus-Fahrt

Warum Achsvermessung nach dem Reifenwechsel?
Oft wird unterschätzt, dass nach jedem notwendigen saisonalen Reifenwechsel eine Achsvermessung nötig ist. Denn während der Lagerung oder nach dem Aufziehen von Winter- oder Sommerreifen kann sich das Fahrwerk oder Spur verändert haben. Eine falsch eingestellte Achse hat eine verminderte Reifenhaftung zur Folge. Das macht sich bei Kurvenfahrten mit den neuen Reifen bemerkbar. Auch auf nassen Straßen kommt es dadurch schneller zum Aquaplaning. Dann muss das Fahrwerk oder die Spur auf den neuen Reifen oder die entsprechende Felge eingestellt werden.

Regelmäßige Achsvermessung nach dem Reifenwechsel?
Die Reifen sollen solange wie möglich halten. Mit dem gestiegenen Rollwiderstand, einer verrückten Spur, erhöht sich auch der Kraftstoffverbrauch und belastet zusätzlich die Umwelt. Besonders nach einem Reifenwechsel oder dem Wechsel der Felgen ist eine Achsvermessung ratsam. Anschließend laufen die Räder wieder rund und der Verschleiß bleibt gering. Ein weiterer Nebeneffekt für eine optimal eingestellte Achse ist die Spurtreue beim Geradeausfahren. Bei uns können beide Arbeiten auf Wunsch gleich bei einem Termin zusammen gemacht werden.

ACHSVERMESSUNG               PKW           Euro  79,00   zuzüglich MwSt
(Ohne Einstellarbeiten) 

ACHSVERMESSUNG             Transporter   Euro 119,00  zuzüglich MwSt
(Ohne Einstellarbeiten)         (Klein LKW) 

Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok